Fieber stoppte Europaspiele-Siegerin! 25.000 Flug-Kilometer für einen Kurzauftritt

09.01.2020 - „Sie machte alles, was sie unter diesen Bedingungen konnte“, war Karate-Teamchef Juan Luis Benitez Cardenes vom Einsatz seines fieberkranken Schützlings, Bettina Plank, beim Serie A-Turnier in Santiago de Chile beeindruckt. Gegen die Afrika-Meisterin Aicha Sayah (Mar) konnte die European Games-Siegerin einen 0:1-Rückstand wettmachen, erreichte ein 1:1, verlor aber durch Senshu (erster Punkt zählt bei Remis). Durch das Aus in Runde zwei (nach Freilos) waren die 25.000 Flugkilometer für die Heeressportlerin fast umsonst.

Alles zum Karate1 Chile

Erstes Olympia-Jahr beginnt an drei Fronten

04.01.2020 - Olympia, EM, Premier League und Nachwuchs-EM – an drei Fronten holen sich Österreichs Karateka den letzten Schliff für all diese Saison-Highlights: Auf Gran Canaria bereiten sich unsere größten Olympia-Hoffnungen Bettina Plank und Alisa Buchinger beim internationalen Ladies-Camp bis 7.1. vor. Dann geht es für die European Games-Gewinnerin direkt zum Serie A-Auftakt nach Chile (10.-12.1.), Buchinger steigt erst Ende Jänner in Paris ins internationale Turnier-Geschehen ein.

Alles zu den Wintercamps

Weihnachtswünsche des Präsidenten 2019

24.12.2019 - Wie schnell doch die Zeit vergeht - vor fast genau 100 Tagen wurde ich vom Vorstand in die Funktion des Präsidenten unseres Bundesverbandes kooptiert! Es waren für mich 100 turbulente, ereignisreiche und spannende Tage und ich vermute, dass die nächsten 100 Tagen genauso spannend bleiben.

Zu den Weihnachtswünschen

Jahresrückblick des Generalsekretärs 2019

23.12.2019 - Herausragend und einzigartig in der Verbandsgeschichte waren zunächst einmal die sportlichen Erfolge. Die klassischen Medien haben darüber berichtet, wir haben sie auf unseren Plattformen ausführlich dargestellt und in Bild und Ton dokumentiert.

Zum Jahresrückblick

Medaillenset zum Jahresabschluss am Adria-Strand

15.12.2019 - Gold, Silber und Bronze eroberten die Karate-Austria-Talente beim traditionellen Jahresfinale, der Youth League in Jesolo (It). Dabei waren über 3200 Athleten im Einsatz. In einem dieser „Monsterfelder“ konnte der Vorarlberger Adrian Nigsch überraschen und U16-Gold in der Klasse (-70 kg) erobern. Kata-Küken Isra Celo (U16) scheiterte erst im Endkampf an der regierenden Weltmeisterin und Aleksandra Grujic gewann das kleine U18-Finale bis 48kg.

Alles zur Youth League

Sport Austria Leadership Programm 2019

14.12.2019 - Im Jahr 2019 bot Sport Austria (vormals BSO) erstmals eine Fortbildungsmöglichkeit für junge Führungskräfte aus Österreichischen Fachverbänden an. Unter den BewerberInnen befand sich auch Karate Austria Sportdirektor Martin Kremser, der diese tolle Möglichkeit nutzen durfte.

Alles zum Leadership Programm

Pokorny lieferte als Neunter Lichtblick von Madrid!

30.11.2019 - Platz neun und ein Achtelfinal-Ticket – das waren die Highlights beim Jahresfinale der Premier League in Madrid. Stefan Pokorny feierte in der Klasse -67 kg einen knappen Sieg nach einem 0:0 und Kampfrichterentscheid gegen Leonardo Rodriguez (Mex) in der Hoffnungsrunde und holte so die einzige rot-weiß-rote Platzierung. Ex-Weltmeisterin Alisa Buchinger (-68 kg) wurde im Achtelfinale gestoppt.

Alles zu Platz 9 in Madrid

Bettina Plank kehrt nach Sponsion mit Extra-Motivation an die WM-Stätte zurück!

28.11.2019 - Sponsiooooon! Mit einem rekordverdächtigen Freudensprung feierte Bettina Plank Abschlussdiplom der Fachhochschule Linz. Nun geht die Nummer drei der Welt ab Freitag mit einem Extra-Schuss an Motivation ins letzte Premier League-Turnier in Madrid. An Spanien hat die Heeressportlerin zusätzlich gute Erinnerungen, hatte sie doch im Vorjahr hier WM-Bronze gewinnen können. Im Olympia-Ranking liegt Bettina Plank auf Platz sechs.

Alles zum Karate1 Madrid

Budo-Wochenende der Superlative

06.11.2019 - Ein besonderes Highlight erwartet alle Fans der fernöstlichen Kampfkünste am 9. und 10. November 2019 in Wien: Am Samstag, 9.11., wird eine hochrangige Delegation japanischer Meister, darunter Welt- und Asienmeister, ein Karate-Seminar im Bildungscampus Sonnwendviertel, Gudrunstraße 110, 1100 Wien, halten.

Alles zum Training

Silber! Lora Ziller gewann fünfte WM-Medaille

27.10.2019 - Silber zum Abschluss durch Lora Ziller – Österreichs Karateka feiern in Santiago de Chile mit einmal Gold, einmal Silber und dreimal Bronze die erfolgreichsten Nachwuchs-Weltmeisterschaften aller Zeiten: Herausragend dabei der U18-WM-Titel durch Marina Vukovic in der Klasse +59 kg. Aber auch Ziller lieferte am Schlusstag im Polideportivo Estadio Nacional eine phantastische Leistung. Fokussiert wie nie zuvor kämpfte sich die Polizeisportlerin in das U21-Finale der Gewichtsklasse +68 kg.

Alles zur Vize-Weltmeisterin

Marina Vukovic im Glück: Erster Nachwuchs-WM-Titel für Österreich

25.10.2019 - GOOOOOOOOOOLD – Österreichs Karateka feierten bei den Nachwuchs-Weltmeisterschaften in Santiago de Chile den ersten U18-WM-Titel aller Zeiten: Marina Vukovic lieferte in der Klasse +59 kg im Polideportivo Estadio Nacional eine phantastische Show ab und konnte es am Ende kaum glauben: „Ich bin Weltmeisterin – ein Wahnsinnsgefühl!“ Dazu eroberte Aleksandra Grujic (-48kg) Bronze und holte damit nach den Kata-Bronzenen für die Schwestern Funda und Isra Celo die bereits vierte Medaille für Rot-Weiß-Rot.

Alles zum ersten Nachwuchs-WM-Titel

Ausnahmezustand im doppelten Sinne: Eskalationen im Land Chile, Celo-Sisters aber bejubeln Bronze

23.10.2019 - Ausnahmezustand auf der einen Seite, Jubelszenen auf der anderen: Die Nachwuchs-Weltmeisterschaften in Santiago de Chile begannen äußerst ungewöhnlich – aber für Österreichs Karateka dafür umso erfolgreicher: Die „Celo-Sisters“ Funda und Isra starteten großartig in die WM und gewannen je eine Bronze-Medaille. Die Wettkämpfe im Polideportivo Estadio Nacional finden aber unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

Alles zu zweimal Bronze in Chile

Im zerrütteten Land der Eskalationen wollen Karate-Talente für Ausbrüche der Freude sorgen

22.10.2019 - Ausnahmezustand aufgrund sozialer Missstände herrscht in Chile vor den am Mittwoch beginnenden Nachwuchs-Weltmeisterschaften, aber Sportler, Betreuer und Fans werden in den Hotels abgesichert und gelangen vom Militär eskortiert in das Polideportivo Estadio Nacional. Für einen Ausbruch der Freude wollen dagegen Österreichs zehn Athleten sorgen, die nach der erfolgreichsten EM aller Zeiten – in Aalborg (Dän) gewann das Karate-Austria-Team einmal Gold und dreimal Bronze – mit viel Selbstvertrauen auf die Tatami steigen werden.

Alles zu Chile

11. WKF Weltmeisterschaften der Kadetten, Junioren und U21 in Chile

16.10.2019 - Von 23. bis 27.10.2019 finden in der chilenischen Hauptstadt Santiago die 11. WKF Weltmeisterschaften der Kadetten, Junioren und U21 statt. Karate Austria wird mit einem kleinen Team von AthletInnen und Athleten, die sich über den schwierigen Qualifikationsweg eine Nominierung der BundestrainerInnen erkämpfen konnten, in der Region Metropolitana vertreten sein.

Alles zur Nachwuchs-WM

Österreichs Moskau-Bilanz: Ein verletztes Knie der European Games-Siegerin und Platz neun von Luca

05.10.2019 - Ein neunter Platz und ein weiterer Schock – das ist die Bilanz für Karate Austria nach dem Premier League Turnier in Moskau. Für den positiven Lichtblick sorgte Luca Rettenbacher, der in der Klasse -75 Kilogramm bis in die dritte Runde kommen konnte, danach war nach einem Hoffnungsrundenkampf Endstation. Die bittere Nachricht traf Bettina Plank.

Alles zum Karate1 Moskau

Gold, Silber und Bronze in Novosibirsk

29.09.2019 - Der XVI. Open Pokryshkin Karate Cup am letzten September-Wochenende in Novosibirsk brachte für Karate Austria zweimal Gold, einmal Silber und zweimal Bronze. Die drei Chile-Kata-Starterinnen Isra Celo (U16), Funda Celo (U18) und Patricia Bahledova (U21) landeten jeweils am Podest.

Alles zu Novosibirsk

3x Gold und 3x Bronze für die Österreicher in Malaysien bei der Goju-Ryu-Weltmeisterschaft

23.09.2019 - Mit 6 Startern waren die Österreicher in Kuala Lumpur/Malaysien bei der 5. WGKF-WM vertreten und alle Teilnehmer wurden mit Edelmetall belohnt. Insgesamt konnten 3 Goldmedaillen und 3 Bronzemedaillen errungen werden.

Alles zur Goju-Ryu-WM

Nur ein Sieg – Chile war für Österreichs Karate-Ladies leider keine Reise wert

21.09.2019 - Bitter – nach nur einem Kampf war für die Premier League-Bronzene von Tokio, Alisa Buchinger, das Serie A-Turnier in Chile schon vorbei. Die Salzburgerin unterlag der Ex-Weltmeisterin Kayo Someya (Jp), die sie noch vor zwei Wochen mit 4:0 von der Tatami schicken hatte können, mit 0:2. Für die European Games-Goldene Bettina Plank kam der Herbst-Auftakt nach ihrer Verletzungspause noch zu früh – out in Runde drei.

Alles zum Karate1 Santiago

Gerhard Grafoner neuer Präsident von KARATE AUSTRIA

19.09.2019 - Gerhard Grafoner wurde am 13.09.2019 einstimmig zum neuen Präsidenten von Karate Austria bestellt. Christian Reiter, der bisherige Präsident, legte seine Funktion aus beruflichen und persönlichen Gründen zurück, bleibt jedoch in der Funktion des Schriftführers weiterhin im Vorstand des Verbandes und wird das neue Führungsteam mit seiner Erfahrung unterstützen.

Alles zum neuen Präsidenten

Neuer Karate Austria-Präsident darf sieben Podestplätze in Budapest feiern

15.09.2019 - Die Premier League-Bronzene von Tokio, Alisa Buchinger, und die European Games-Goldene Bettina Plank befinden sich im Anflug auf das Serie A-Turnier in Chile. Dabei fiebert die Karate-do Wels-Athletin nach ihrer Verletzungspause ihrem Herbstauftakt entgegen. Der Rest des Teams konnte unterdessen bei den Budapest Open aufzeigen und insgesamt sieben Podestplätze erobern.

Alles zum Budapest Open

ÖKB-Kampfrichterkurs in St. Pölten

14.09.2019 - 28 Kampfrichter aus Wien, Niederösterreich, Oberösterreich, Steiermark, Kärnten und Salzburg nahmen am 14. September an der KR-Aus- und Fortbildung im St. Pöltner HAK-Turnsaal teil, die ÖKB-KR-Obmann Alois Wiesböck persönlich leitete.

Alles zum KR-Kurs

Bronze im „Olympia-Tempel“ lässt Buchingers Olympia-Traum weiter leben!

08.09.2019 - Premier League-Bronze im „Olympia-Tempel“, dem Nippon Budokan von Tokio! Damit lebt für Alisa Buchinger der Traum von den Olympischen Spielen weiter. „Ich schwebe auf Wolke sieben“, meinte die Salzburgerin nach ihrem klaren 4:0-Sieg im kleinen Finale der Klasse -68 kg gegen die Griechin Kyriaki Kydonaki.

Alles zu Bronze

Buchinger-Gala im „Olympia-Tempel“!

07.09.2019 - Comeback im „Olympia-Tempel“! Besser als Alisa Buchinger kann man kaum in die Jagd auf das Olympia-Ticket starten. Ausgerechnet im Nippon Budokan in Tokio, wo nächstes Jahr die Olympischen Spiele in Szene gehen werden, marschierte die Salzburgerin beim Premier League-Turnier eindrucksvoll ins Halbfinale. Dort war erst nach einem dramatischen 5:5 (Niederlage wegen Senshu) gegen die Weltmeisterin Irina Zaretska aus Aserbeidschan Endstation. Am Sonntag kämpft Alisa gegen die Griechin Kyriaki Kydonaki um Bronze.

Alles zu Tag1 und 2 in Tokio

EG-Championesse Bettina Plank bangt um Start bei der Olympia-Generalprobe

04.09.2019 - Olympialuft schnuppern Österreichs Karateka beim Auftakt in die Herbstsaison: Ab Freitag beginnt im Nippon Budokan in Tokio – ein Jahr vor den Olympischen Spielen – die Premier League. Dabei startet es vor allem für den EM-Dritten Stefan Pokorny (-67 kg) und für Alisa Buchinger (-68 kg) die heiße Phase im Kampf um ein Olympiaticket. European Games-Siegerin Bettina Plank (-50 kg) hat als Nummer 2 des Olympia-Rankings bei der Generalprobe dagegen andere Sorgen: „Ich entscheide erst nach der Abwaage, ob ich nach meinem Innenbandriss bereits fit genug bin, um ins Turnier zu gehen.“

Alles zur Olympia-Generalprobe

Karateteam aus Hongkong trainiert mit dem Kumiteteam Österreich

16.08.2019 - Österreichs Kumite-Team trainiert von 19. bis 27. August mit dem Nationalteam aus Hongkong im Sportzentrum Mitte in Salzburg und bereitet sich auf die Herbstsaison vor.

Alles zum Training

Komplettes Uni-EM-Medaillenset für Karate Austria

03.08.2019 - Gold, Silber und Bronze – in der glühend heißen, unklimatisierten, schwülen Halle von Zagreb (Kro) eroberten die Karate Austria-Athleten bei den europäischen Combat-Studenten-Europameisterschaften das komplette Medaillenset. Herausragend dabei natürlich der Salzburger Robin Rettenbacher, der in der Klasse -84 kg aufs oberste Podest klettern durfte.

Alles zur Studenten-EM

EUSA Combat Games 2019 Zagreb

31.07.2019 - Eine kleine Österreichische Delegation ist im kroatischen Zagreb bei den EUSA Games am Start. Bei dieser Veranstaltung kämpfen heuer erstmals über 1300 SportlerInnen in 4 Sportarten (Karate, Judo, Kickboxen und Taekwondo) in 4 Hallen parallel um das begehrte Edelmetall.

Alles zu den EUSA Games

Erneut Gold für Aleks! Grujic beherrscht U18-Szene

07.07.2019 - Nächstes Erfolgserlebnis für Karate Austria: Nach Gold bei den European Games in Minsk (BLR) durch Bettina Plank glänzte im Rahmen der Youth League Österreichs Nachwuchs: In Umag (Kro) gab es wie schon in Limassol vier Medaillen zu bejubeln! Dabei stach einmal mehr die U18-EM-Bronzene Aleksandra Grujic mit Gold heraus . . .

Alles zur Youth-League Umag

Goldmädchen Bettina Plank führte Team Austria in Minsk an

01.07.2019 - Nach dem Kampf ihres Lebens, für den sie mit der Goldmedaille der European Games in Minsk belohnt wurde, gab es gleich noch eine zweite Belohnung für Bettina Plank: Sie durfte bei der spektakulären Closing Ceremony der European Games im ausverkauften Dinamo Stadion von Minsk vor 22.000 Zuschauern die österreichische Fahne tragen.

Alles zur Schlussfeier

EM-Revanche geglückt, Nr. 1 der Welt abgefertigt: Bettina Plank holt Gold bei den European Games

30.06.2019 - Vorrunde und Halbfinale gewonnen, EM-Revanche genommen und die Dominatorin der Szene im Endkampf mit 5:1 abgefertigt! Bettina Plank avancierte bei den European Games in Minsk (BLR) zur Heldin in Rot-Weiß-Rot, holte die erste Goldmedaille für das ÖOC-Team!

Alles zu Gold in Minsk

Unsere Partner im Sport