Mit 4 Medaillen im Gepäck tritt das Team die Rückreise an

31.10.2017 - Nach den grandiosen Erfolgen in Teneriffa, wo vier Medaillen gewonnen werden konnten, befindet sich das österreichische Team nun auf der Rückreise in die Heimat. Viel Zeit zum Ausspannen bleibt jedoch nicht.

„Ende November geht es für einige Medaillengewinner zum Premiere League-Turnier nach Okinawa, und Anfang Februar wartet mit der Nachwuchs-EM die nächste Herausforderung auf uns“ so Sportdirektor Martin Kremser, „denn die Qualifikation für Sotchi muss bis Mitte Dezember abgeschlossen sein.“

Teneriffa Team

Nichts mehr verpassen!