Burgenländerin stürmt ins U16-EM-Finale

09.02.2024 - Final-Ticket für Tamara Lehner – die Burgenländerin liefert das große Highlight am Eröffnungstag der Nachwuchs-Europameisterschaften in Tiflis/Georgien. Nach vier Siegen kämpft die 15-jährige Kata-Athletin nun am Sonntag gegen die Nr. 1 der Welt Rita Marques (Por) um U16-Gold. Dazu gab es weitere Kata-Erfolge: Florian Zöchling (U21) kämpft am Sonntag um Bronze, Timon Wu glänzte mit Platz sieben im U18-Turnier, für Sima Celo war erst im U18-Achtelfinale Endstation.

Mit zweimal Bronze ließ Tamara Lehner zuletzt in der Youth League in Mexiko und in Italien aufhorchen. Bei der EM in Tiflis feierte die Burgenländerin nun ihren bislang größten Erfolg. Die Nummer drei der Welt stürmte mit vier Siegen ins U16-Kata-Finale, wo sie am Sonntag die Weltranglisten-Erste Rita Marques (Por) herausfordern wird. Zuvor eliminierte Tamara die Ungarin Emma Szilagyi, dann Nika Kuusi (Fin), Anna Breisch (Lux) und im Halbfinale die Spanierin Judith Anguera deutlich mit 40,60:39,60 Punkten.

ÖKB-Präsident Georg Rußbacher durfte dann aber noch drei weitere Kata-Highlights beklatschen: Florian Zöchling kämpfte sich ins kleine U21-Finale, wo er am Sonntag auf den Franzosen Lucas Hoffmann trifft, im U18-Bewerb landete der Wiener Timon Wu auf Platz sieben, für die Niederösterreicherin Sima Celo war erst im U18-Achtelfinale Endstation.

Ohne Erfolg blieben dagegen die Kumite-Kämpfer: Alle sieben U16-Hoffnungen strauchelten in Runde eins. Am Samstag steigen die U18- und U21-Kumite-Kämpfer ins Turnier ein. Hoffnungen ruhen dabei auf der Vorarlbergerin Hanna Devigili (U21), die bereits U16-EM-Gold erobern hatte können. Auch der Salzburger Armin Selimovic (U18), trainiert von Ex-Weltmeisterin Alisa Buchinger, hat gute Chancen.

Karate Austria Kader für die Nachwuchs-EM in Tiflis/Georgien (bis So.):

U16:
W Kata: Tamara Lehner (B), im FINALE am Sonntag
W -47 kg: Mira Lisa Kirisits (S), out in Runde 1
W -54 kg: Ceylin Cetin (S), out in Runde 1
W +61 kg: Sarah Kemetinger (S), out in Runde 1

M -57 kg: Lorenz Jenni (V), out in Runde 1
M -63 kg: Tobias Fleisch (V), out in Runde 1
M -70 kg: Pascal Platisa (V), out in Runde 1
M +70 kg: Jakob Debro (S), out in Runde 1

U18:
W Kata: Sima Celo (NÖ), out im Achtelfinale
W -59 kg: Sara Skrijelj (V), am Sa.

M Kata: Timon Wu (W), PLATZ 7
M +76 kg: Armin Selimovic (S), am Sa.

U21:
W Kata: Sarah Flaschberger (K), out in Runde 1
W -68 kg: Hanna Devigili (V), am Sa.
W +68 kg: Emma Schütze (S), am Sa.

M Kata: Florian Zöchling (NÖ), am So. um BRONZE
M -60 kg: Hamsat Israilov (V), am Sa.
M -67 kg: Yannick Böhler (V), am Sa.

Unsere Partner im Sport