Buchinger nach Krimi im Istanbul-Finale

23.09.2017 - Buchinger setzt sich in einem Krimi gegen Kamerunerin durch: Ippon „nach der Schlusssirene“ rettet Weltmeisterin vor Erstrunden-Out – nun steht sie im Finale

„So etwas habe ich noch nie erlebt“, war Karate-Generalsekretär Ewald Roth nach dem Erstrunden-Sieg von Alisa Buchinger beim K1 Serie A-Turnier in Istanbul überrascht. Die Weltmeisterin hatte ihren Erstrundenkampf in der Gewichtsklasse -61 Kilogramm eigentlich schon verloren – es stand gegen Joelle Tchuako (Kamerun) 0:2, die Schlusssirene war ertönt. Dann gab es eine Zeitkorrektur und der Salzburgerin gelang ein Ippon. Fünf Siege später stand Buchinger im Finale von Istanbul. In dem sie am Sonntag auf Alexandra Grande (PER) treffen wird.

„Es war Dramatik pur. Ich habe mich schon auf eine andere Kampffläche konzentriert. Der Kampf war für mich verloren. Umso überraschter war ich, als ich Alisa erneut kämpfen sah“, meinte Ewald Roth erstaunt. Zur Erklärung: Der Kampfrichter ließ die Uhr zwei Sekunden zurückstellen. Alisa setzte einen Jodan Mawashi auf den Hinterkopf der Kamerunerin und siegte durch den Ippon 3:2.

Nach dem 2:0 gegen Farida Abiyeva (AZE) und dem 7:0 gegen Tamara Zivic (SERB) gab es aber noch eine Schrecksekunde: Beim 2:2 gegen Iryna Zaretska (FRA) griff die Regel des ersten Punktes. Den Treffer hatte Alisa gesetzt. Dann folgte ein 4:0 gegen Anna Miggou (GER) und im Halbfinale eliminierte Buchinger die Lokalmatadorin Merve Coban (TÜR) nach einem 0:0 und einem hauchdünnen 3:2 durch Kampfrichterentscheid.

K1-Turnier in Istanbul, Damen, -61kg:

Runde 1: Alisa Buchinger (Union Shotokan Salzburg) – Joelle Tchuako (Kamerun) 3:2
Runde 2: Alisa Buchinger (Union Shotokan Salzburg) – Farida Abiyeva (AZE) 2:0
Runde 3: Alisa Buchinger (Union Shotokan Salzburg) – Tamara Zivic (SERB) 7:0
Runde 4: Alisa Buchinger (Union Shotokan Salzburg) – Iryna Zaretska (FRA) 2:2
Runde 5: Alisa Buchinger (Union Shotokan Salzburg) – Anna Miggou (GER) 4:0
Halbfinale: Alisa Buchinger (Union Shotokan Salzburg) – Merve Coban (TÜR) 0:0 (KR: 3:2)
FINALE, Sonntag 13:40 Uhr: Alisa Buchinger (Union Shotokan Salzburg) – Alexandra Grande (PER)

Nichts mehr verpassen!