3x Gold und 3x Bronze für die Österreicher in Malaysien bei der Goju-Ryu-Weltmeisterschaft

23.09.2019 - Mit 6 Startern waren die Österreicher in Kuala Lumpur/Malaysien bei der 5. WGKF-WM vertreten und alle Teilnehmer wurden mit Edelmetall belohnt. Insgesamt konnten 3 Goldmedaillen und 3 Bronzemedaillen errungen werden.

Sylejman Syla gewann Gold in der Kategorie Kumite Senioren +84kg, Niklas Hörmann holte Gold in der Klasse Kumite U21 bis 84kg und Rene Mihelic blieb in der Klasse der Veteranen Kumite +1,7m ungeschlagen.

Bronze gewannen Philipp Vidovic im Bewerb Kumite Senioren -75kg, Amila Gojak in der Klasse Kumite Seniorinnen -61kg und Dr. Monika Schulte bei den Veteraninnen +45 Jahren.

Kumite Senioren +84kg: 1. Platz Sylejman Syla

1. Sylejman Syla gegen Alex Powell (England) 8:3
2. Sylejman Syla gegen Thanganaj Preeyaraje (Malaysien) 3:2
3. Sylejman Syla gegen Tomas Herman (Tschechien) 1:0
4. Sylejman Syla gegen Granaseharan Katisch (Malaysien) 8:0 durch Disqualifikation

Kumite U21 -84kg: 1.Platz Niklas Hörmann

1. Niklas Hörmann gegen Bruno Gomes (Portugal) 7:4
2. Niklas Hörmann gegen Matteo Tamborlani (Tschechien) 10:0
3. Niklas Hörmann gegen Mathovaran Ramachanderan (Malaysien) 8:2
4. Kumite Veteranen +1,7 m: 1.Platz Rene Mihelic

Kumite Veteranen +1,7 m: 1.Platz Rene Mihelic

1. Rene Mihelic gegen Abbas Esfandiari (Iran) 5:1
2. Rene Mihelic gegen Alzbar Shamsnateri (Iran) 0:0 (Hantei 3:2)
3. Rene Mihelic gegen Mohammed Shamshiri (Iran) 6:3
4. Kumite Senioren -75kg: 3.Platz Philipp Vidovic

Kumite Senioren -75kg: 3.Platz Philipp Vidovic

1. Philipp Vidovic gegen Shamshiri Mohammed (Iran) 5:4
2. Philipp Vidovic gegen Martin Schoppel (Deutschland) 2:2 (Senshu für Schoppel)
3. Philipp Vidovic gegen Matteo Tamborlani (Tschechien) 7:4
4. Kumite Seniorinnen -61kg: 3.Platz Amila Gojak

Kumite Seniorinnen -61kg: 3.Platz Amila Gojak

1. Amila Gojak gegen Sara Djapa (Deutschland) 7:0
2. Amila Gojak gegen Dominika Sabova (Tschechien) nicht angetreten
3. Amila Gojak gegen Lucia Carvalho Da Silva-Prior (Deutschland) 3:5
4. Amila Gojak gegen Narayanamurthy Harsha (Indien) 6:3

Nichts mehr verpassen!