24. Int. Karate Sommercamp in Ravensburg

26.08.2007 -

Der Begriff „Camp“ passt offensichtlich mehr denn je für das schon traditionelle Sommerlager des KJC Ravensburg, das noch dazu 2008 sein 25-jähriges Jubiläum feiert. Eine Zeltstadt für sich allein auf der die Landesflagge wehte, bauten Mitglieder des deutschen Landesverbandes Thüringen auf, die mit Sportlern, Betreuern, Eltern und Kindern anreisten. Nach Aussagen des Veranstalters waren aber auch die Karateverbände aus Hamburg, Rumänien, der Schweiz und aus den österreichischen Landesverbänden von Vorarlberg, Salzburg und Oberösterreich mit deutlich mehr Sportlern vertreten als in den Vorjahren.



Ein internationales Team von 15 hochkarätigen Trainern, dem auch unser Karate-Weltmeister Daniel Devigili angehörte, bot allen Karatekas, von den Anfängern bis zu den Top-Athleten ein vielfältiges Trainingsprogramm, das von Seminaren und sportlichen sowie gesellschaftlichen Veranstaltungen umrahmt wurde. Beim Beach Volleyball-Turnier hatten die Sportler (Kathy, Karin, Daniel, Jean-Marc und Geri) aus Vorarlberg eindeutig die Nase vorn!



Highlights natürlich der „European Mastercup“ und heuer erstmalig das Halbfinale und das Finale des „European Katacup“, die im Rahmen der „Karate- und Budo Shownight“ in der Oberschwabenhalle ausgetragen wurden. 2500 Zuschauer erlebten ein mitreissendes Feuerwerk der Kampfkünste, bei dem es nicht nur bei den Bewerben Sieger gab – gewonnen haben an diesem Abend tatsächlich alle – die Akteure, das Publikum und die Veranstalter.



Für den ÖKB startete im European Mastercup unser Jean-Marc Mayer, er hatte aber gegen den Thüringer Nika leider das Nachsehen und verlor in der ersten Runde 0:3.



Vorarlberg war darüber hinaus vertreten durch Hannes Purtscher und Geri Grafoner, die gemeinsam mit Kollegen aus Deutschland und der Schweiz als Kampfrichter fungierten.



Günter Mohr vom KJC Ravensburg und sein Organisationsteam versprechen, dass die Jubiläumsveranstaltung im kommenden Jahr alles bisherige schlagen wird – freuen wir uns also auf das Sommercamp Ravensburg 2008!



Wer mehr über das heurige Sommercamp sowie den Kata – und Mastercup 2007 wissen möchte, kann sich gerne unter www.karate-sommercamp.de informieren.

Nichts mehr verpassen!