Vertrauensperson für Respekt und Sicherheit im Sport

Mag. Andrea Engleder ist Sportpsychologin, Klinische und Gesundheitspsychologin, Psychotherapeutin (Existenzanalytikerin) und Traumatherapeutin. Seit 2007 hauptamtliche Mitarbeiterin am sportpsychologischen Kompetenzzentrum Wien des Österreichischen Bundesnetzwerks Sportpsychologie mit den Schwerpunkten Entwicklung mentaler Kompetenzen im Spitzensport und Umgang mit psychischen Extrembelastungen. Referentin und Mitglied in der nationalen Arbeitsgruppe zur Prävention von sexualisierter Gewalt im Sport von 100% Sport.

Aufgabe im ÖKB

Für den ÖKB übernimmt sie die Aufgabe der externen Vertrauensperson für Respekt und Sicherheit im Sport. SportlerInnen, TrainerInnen und Eltern können mit ihr Kontakt aufnehmen und in einem vertraulichen Rahmen erste Orientierung finden, sowohl bei vagem, als auch konkretem Verdacht. Mag. Andrea Engleder sieht sich auch als Schnittstelle zu zahlreichen externen Beratungs- und Schutzeinrichtungen, die ebenfalls niederschwellig und anonym Hilfe im Anlassfall bieten.

Uns ist wichtig zu betonen, dass die externe Vertrauensperson an keine Weisungen des ÖKB gebunden ist. Mit diesem Schritt wollen wir den Schutz unserer SportlerInnen und TrainerInnen in den Vordergrund rücken. Transparenz und Kommunikation zu diesem wichtigen Thema ist unsere wesentliche Basis, damit wir in einem für alle sicheren und respektvollen Rahmen unsere gemeinsamen Leistungsziele erreichen können.

Mag. Andrea Engleder
Mag. Andrea Engleder
Externe Vertrauensperson

Nichts mehr verpassen!