WM Feier für Alisa Buchinger im Casino Salzburg

17.11.2016 - Neben der Familie, den Salzburger Nationalteamsportlern, dem erweiterten Vorstand und den Förderern waren natürlich auch die Sponsorenvertreter des Salzburger Karateverbandes und dessen SportlerInnen eingeladen: Raiffeisen Salzburg, Suzuki, Bundesheer, Salzburg-Taxi 81-11 und Inaz GmbH.

Schon die Ankunft war eine große Sache. Die beiden fuhren in einer offenen Limousine durch das Spalier der Gäste direkt vor die Türen des Casinos. Während des Sektempfangs nutzten viel die Zeit um die ersten Gratulationen loszuwerden, aber auch um ein Foto mit Alisa zu ergattern.

Dann fing der eigentliche Galaabend an. Georg Rußbacher, Präsident des Salzburger und Österreichischen Karateverbandes, würdigte in seiner Laudatio die fleißige Arbeit, die Konsequenz und enorme Vorbildwirkung Alisas. Eine Sportlerin, die im Wettkampf konstant Höchstleistungen abrufen kann.

Der Abend wurde von Gerry Stütz moderiert. In Interviews und Videoeinspielungen erfuhr man Einiges über Alisa. Der Bogen spannte sich von Alisas Kindheit, über den sportlichen Werdegang und den 20 Jahren mit „Eppi“ bis zu ihren Zukunftsplänen. Dazwischen wurde gut für das leibliche Wohl gesorgt.

SSM Präsidentin und LR Martina Bertold schickte eine Videogrußbotschaft. LH Stv. Christian Stöckl war persönlich anwesend und schaffte es, mit humorigen Worten und seiner XL-Schoko-Geschenkkiste, ein ganz besonders strahlendes Lächeln ins Alisas Gesicht zu zaubern. Alisa nahm sich Zeit um an jedem Tisch verbeizuschauen und etwas zu plaudern. Danach fuhr sie im Red Bull Discobus mit ihren jungen KollegInnen in Richtung Stadt um in ihrem Kreis weiter zu feiern.

Die verbleibenden Gäste ließen den Abend mit netten Gesprächen oder einem Besuch im Casino ausklingen. Am Lachen gemessen, war es für alle Beteiligten ein gelungenes Fest, das Alisa Buchinger, der ersten Salzburger Karateweltmeisterin, gerecht wurde.

Aktuelle Fakten: Alisa Buchinger führt die WKF Rangliste in der Kategorie Femal Kumite -68kg mit 7.977 Punkten vor Elena Quirici aus der Schweiz mit 4.058 Punkten an. Damit hat Alisa die meisten Punkte aller WKF Ranglistenführenden im Freikampf. Auch beim WKF-All-Time-Ranking führt Alisa mit 11.018 Punkten die Rangliste nicht nur in ihrer Kategorie an. Sie ist ein Superstar des Karatesports, die sich nicht scheut ihre Tipps und Tricks im BLZ an den Nachwuchs weiterzugeben.

Alisa Casino Salzburg